Training

Jetzt geht es Schlag auf Schlag! Wir starten mit unseren Trainingsangeboten!

Ihr seid Springreiter und möchtet einmal auf dem CHIO Aachen-Gelände reiten? Dann kommt doch nach Schulschluss oder nach dem Feierabend vorbei, um auf dem berühmten Gelände des CHIO Aachen einen Parcours zu bewältigen. Der erste Termin für unser After School/After Work Jumping mit Sprunghöhen von 75 bis 120 cm ist der 02. Juni. Wer an diesem Tag keine Zeit hat, schaut einfach immer wieder hier vorbei. Dieser Termin bildet nur den Auftakt für ein regelmäßig stattfindendes Trainingsangebot, weitere Angebote folgen in Kürze. Fest steht hingegen schon ein tolles Event für Reiter der Altersklasse U25: Am 07./08. Juni steht ein Spring-Lehrgang mit Pferdewirtschaftsmeister Thomas Grimm auf dem Programm.

Den Freunden des Dressursports bieten wir mit dem Seminar „Wie bereite ich mich professionell auf ein Turnier vor?“ den optimalen Einstieg in die bevorstehende Saison. Dressurausbilder Ton de Ridder und Sportwissenschaftler Matthias Bojer vom Institut für Outdoor Sport an der Deutschen Sporthochschule Köln zeigen am 05. Juni anhand praktischer Demonstrationen und theoretischer Vorträge, wie ihr gut gerüstet in das Jackett oder den Frack schlüpfen könnt. Wer lieber selbst in den Sattel steigt, kann sich am 09. Juni einen Startplatz beim After School/After Work Training sichern. Und für die ganz ambitionierten Reiter bieten wir mit dem Lehrgang bei Dressurausbilder Jean Bemelmans am 12./13. Juni ein besonderes Highlight.

Ihr habt Interesse an einem der Angebote? Hier findet ihr weitere Details.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, finden Sie unter Cookies.